Was enthält die Datenbank?

Alle in der Bibliothek erfassten Bestände, davon öffentlich zugänglich folgende Angaben:

  • Sprache (Deutsch, Englisch-International)
  • Genre (Science Fiction, Fantasy, Horror, Phantastik)
  • Kategorie (Roman, Collection, Anthologie, Magazin, Sekundäres, etc.)
  • Autor, bzw. Herausgeber
  • Titel
  • Originaltitel (Sprache, Copyright Ersterscheinung)
  • Erscheinungsjahr
  • Verlag
  • ISBN-/ISSN-Nummer (soweit vorhanden)
  • Auflage (bei abweichenden Nachdrucken)
  • Reihentitel
  • Serientitel
  • Band-Nummer (bei Reihen und Serien), bzw. Zyklus-Nummer
  • Printform (Hardcover, Taschenbuch, Heft, etc.)
  • Verfügbarkeit

Sowie Schlüssel für Abkürzungen

Erklärung Suche

 


Verwendete Medienarten:

  • Anthologie    (Sammlung von Kurzgeschichten verschiedener Autoren)
  • Collection     (Sammlung von Kurzgeschichten eines Autors oder Autoren-Gespanns)
  • Diverses/Sekundärliteratur (es erscheinen Sekundärliteratur und Diverses)
  • Magazin       (Sammlung von Kurzgeschichten/Essays verschiedener Autoren)
  • Roman
  • Story            (z.B. einzelne Kurzgeschichte in einer Zeitschrift)


Reihentitel: z.B. Terra Astra, Utopia Großband, Zauberkreis, etc.
Serientitel: z:B. Atlan, Jim Parker, Mark Powers, Perry Rhodan, Star Trek, etc.

Verzeichnis der Abkürzungen - Angloamerikanische Magazine:

AMZ       Amazing
ANA       Analog
AGY       Argosy
ASF       Asimov´s
AST       Astounding
Avon      Avon SF&F Reader
AUT       Authentic
BFF        Beyond
BKW      Book of Weird Tales
BSFM     British Space Fiction Magazine
COS       Cosmos SF&F Magazine (1953/1954)
COV       Coven13
CSFF      Cosmos SF&F (1977)
DSF       Dynamic
FAD       Fantastic Adventures
DW        Dream World
FAN        Fantastic
FASF      Famous SF

FAU       Fantastic Universe
FB         Fantasy Book
FF         Fantasy Fiction
FFM       Fantasy Fiction (Magazine/Stories)
FNM       Fantastic Novels
FR         Fear!
FSF        Magazine of F&SF
FST       Fantastic Story (Magazine/Quarterly)
FT         Fantasy Tales
FU         Future
GAL       Galaxy
GLL       Galileo
GAM      Gamma
GSM      Great Science Fiction
IF         IF
IMP      Impuls 
IMT      Imaginative Tales & Space Travel
INF       Infinity
INT       International SF
INTZ     Interzone
ISF       Imagination
MSS      Marvel Science Stories
MTS      Most Thrilling SF Ever Told
NEB      Nebula
NW       New Worlds
ORB     Orbit Speculative Fiction
OSF      Orbit Science Fiction
OTS      Other Times
OWS     Other Worlds
PLA       Planet Stories
PS        Postscripts
RKS      Rocket Stories

SAT      Satellite
SFA      SF Adventures
SFB      Science Fantasy
SFE      SF Adventures (eigenständiges GB-Magazin)
SFM      Science Fiction Monthly
SFQ      SF Quarterly
SFS      Original SF Stories
SPF      Space SF
SPW     Spaceway
SRN      Saturn
SSF      Super SF
SSS      Super Science Stories
SST      Science Stories
STL      Startling
STF      Strange Fantasy
SSET    The Strangest Stories Ever Told
TIS      Tops in SF
TT       Terror Tales
TSF      Thrilling SF
TWS     Thrilling Wonder Stories
UNI      Universe

UNW     Unknown Worlds
VSS      Vargo Statten
VEN      Venture
VER      Vertex
VOT     Vision of Tomorrow

Void     Void SF&F
VOR     Vortex
WRT     Weird Tales
WRT     Weird Tales
Void     Void SF&F
WBD     Worlds Beyond
WFA     Worlds of Fantasy
WOT     Worlds of Tomorrow
WSA     Wonder Story Annual
WWD    Weird World

Deutsche Heftreihen:

AiW      Abenteuer im Weltraum
LU        Luna Utopia
SUK      Star Utopia Kriminalroman
T, TA, TN, TS...  (Terra-Heftreihen werden als Schlagwörter geführt)
UG       Utopia Grossband
UK        Utopia Kriminal
UM       Utopia Magazin
Ur        Uranus
UTR      Luna Utopia Taschenroman
UZ        Utopia Zukunftsroman
VHR      Vampir Horror Roman
WF       Der Weltraumfahrer
ZE        Zauberkreis Exklusiv
Z-SF     Zauberkreis SF

Deutsche Heftserien:

BE        Bad Earth
MX       Maddrax
RD       Ren Dhark
Atlan
Jim Parker
Mark Powers
Perry Rhodan

 

Wie finde ich mehr? – Suchhilfen

Eine weitgehend vollständige Liste aller auf Deutsch erschienenen Werke der Science Fiction findet man auf Christian Prees Website www.chpr.at/sfstory.html. Diese gibt auch Aufschluss über alle in Kurzgeschichten-Bänden erschienenen Storys. Ist jemand an einer bestimmten Story oder an allen Storys eines bestimmten Autors interessiert, kann er in unserer Datenbank feststellen, ob wir die entsprechende Ausgabe/n haben, in welcher die Story enthalten ist.

Eine ausgezeichnete Informationsquelle für auf Englisch erschienene Science Fiction/Fantastic findet man hier www.isfdb.org. Daraus lässt sich ableiten, ob wir das Werk im Original oder in der Übersetzung haben.

Der umfangreichste und ausführlichste Bestandskatalog aller auf Deutsch erschienenen Science Fiction-Werke auf Basis der einmaligen Sammlung Ehrig entsteht in gedruckter Form unter gleichzeitiger Abbildung aller Cover auf CD. Von voraussichtlich 48 Bänden sind bis Februar 2012 19 erschienen, alles von A-H. Genaue Informationen hier www.villa-galactica.de.