Neuerscheinungen Heyne, April 2019

Cover Jenseits der Zeit von Cixin LiuCixin Liu: Jenseits der Zeit

Ein halbes Jahrhundert nach der Entscheidungsschlacht hält der Waffenstillstand mit den Trisolariern immer noch stand.

Die Hochtechnologie der Außerirdischen hat der Erde zu neuem Wohlstand verholfen, auch die Trisolarier haben dazugelernt, und eine friedliche Koexistenz scheint möglich.

Der Frieden hat die Menschheit allerdings unvorsichtig werden lassen. Als mit Cheng Xin eine Raumfahrtingenieurin des 21. Jahrhunderts aus dem Kälteschlaf erwacht, bringt sie das Wissen um ein längst vergangenes Geheimprogramm in die neue Zeit.

Wird die junge Frau den Frieden mit Trisolaris ins Wanken bringen – oder wird die Menschheit die letzte Chance ergreifen, sich weiterzuentwickeln?

Cover Das Schwert der Koenige von Chris WoodingChris Wooding: Das Schwert der Könige

Das Königreich Ossian wurde vor langer Zeit unterworfen. Jetzt müssen seine Bewohner unter der Herrschaft der krodanischen Eroberer leben, die Proteste und Revolten mit äußerster Gewalt unterdrücken.

Der junge Aren und sein Freund Cade wachsen als Ossianer unter der Fremdherrschaft auf. Als die Krodaner Arens Vater wegen Hochverrats hinrichten, werden die beiden ins Straflager verbannt.

Jetzt gibt es nur noch eins, das ihr Leben und die Zukunft ihres Landes retten kann – die Flucht und die Suche nach dem legendären Schwert der Könige von Ossian, der magischen Glutklinge.

Das Abenteuer ihres Lebens beginnt …

Cover Shattermoon von Dominic DulleyDominic Dulley: Shattermoon

Zusammen mit ihrem Vater und ihrem Bruder bildet Orry das erfolgreichste Gauner-Trio in der gesamten Galaxis.

Doch bei ihrem jüngsten Coup geht etwas schief, und plötzlich ist der einzige Enkelsohn eines mächtigen Grafen tot – und Orry auf der Flucht.

Nicht genug damit, dass sie eines Mordes beschuldigt wird, den sie nicht begangen hat, sie ist auch noch im Besitz eines ebenso geheimnisvollen wie mächtigen Artefakts.

Deshalb ist nun nicht nur die imperiale Flotte hinter ihr her, sondern auch der skrupelloseste Weltraumpirat, den die Sterne je gesehen haben …

Cover Wie man einen Toaster ueberlistet von Cory DoctorowCory Doctorow: Wie man einen Toaster überlistet

Nach vielen Jahren in Flüchtlingsheimen und Notunterkünften kann Salima endlich in ein Hochhausapartment umziehen. Das Gebäude ist zwar neu, aber damit fangen die Probleme erst an:

Der intelligente Toaster gibt auf einmal den Geist auf und nimmt nur noch das Brot der Toastermarke an.

Dann fällt der Kühlschrank aus. Als Salima feststellt, dass selbst der Fahrstuhl die ärmeren Mieter benachteiligt, fasst sie einen Entschluss.

Es muss doch einen Weg geben, sich in die Haushaltsgeräte zu hacken und sie wieder frei verfügbar zu machen!

Gesagt, getan …

Cover Andreas Brandhorst: IkarusAndreas Brandhorst: Ikarus

Auf einer Welt im Tau-Ceti-System, mehr als zwölf Lichtjahre von der Erde entfernt, hat sich eine fortschrittliche Zivilisation entwickelt.

Aber die Menschen, die dort leben, sind nicht frei – sie leben unter der strengen Beobachtung der Regulatoren, einer mächtigen außerirdischen Spezies.

Die einzige Hoffnung auf Freiheit ist ein Geheimprojekt namens Ikarus, das der Regierungsrat Takeder vorangebracht hat. Doch der ist gerade ermordet worden.

Ein Katz-und-Maus-Spiel von galaktischen Ausmaßen beginnt …

 

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.